+41 44 370 30 30
BUCHEN

Night & Morning at its Best
IHR HOTEL NI-MO TEAM

„Ready for a change“ und mit einer offenen und neugierigen inneren Haltung,
bot sich mir vor vier Jahren die einmalige Gelegenheit, das Bed & Breakfast NI-MO in Downtown Zürich zu erwerben.
Der Unternehmergeist in mir wurde hellwach und liess mich das feine, aber noch kleine Haus weiter aus- und umbauen.
Dazu musste ich ein paar Gänge höher schalten und meine Siebenmeilen Stiefel anziehen -
die ganze Organisation und Verantwortung wuchs immer mehr,
aber die Freude über den Erfolg und die Erfüllung meines Lebenstraumes machte alles wett.

Heute erfreut sich das NI-MO bei unseren Gästen aus aller Welt grosser Beliebtheit
und steht mit seinen 15 Gästezimmern stilvoll, modern und voller Charme an bester Adresse im Zürcher Seefeld.

Ich bin dankbar und stolz auf unsere mittlerweile 9-köpfige Crew, in der alle hoch motiviert
und mit herzlichem Engagement täglich aufs Neue helfen, unserem Haus
die persönliche und familiäre Note zu verleihen, die unsere Gäste so schätzen.
Eva Stiefel
Hotelier, Inhaberin
Bei jeder Ankunft bin ich neugierig darauf, wer unsere Gäste sind und welche Bedürfnisse sie haben.
Ich liebe das bunte Spektrum von Erwartungen und Wünschen und das internationale Umfeld der Hotellerie.

Es ist toll, in einem kleinen und persönlichen Hotel zu arbeiten.
Da ich nebenbei auch als Einrichtungsberaterin tätig bin, gefällt mir natürlich auch,
dass das Hotel NI-MO so geschmackvoll eingerichtet ist.

Was mir sonst noch viel bedeutet?
Meine Familie mit Hund, meine Freunde, Fado Musik, Lesen,
Philosophieren und viel Zeit in meinem Garten zu verbringen.
Christina Hwang
Rezeption, Backoffice

Ein Lieblingsaspekt meiner Arbeit im NI-MO ist der Empfang
unserer neuen und wiederkehrenden Gäste aus aller Welt.

Das Boutique Hotel befindet sich in einer der schönsten Gegenden Zürichs,
in Gehdistanz zum See und zur Altstadt.

Ich kenne die Stadt gut und freue mich, gemeinsam mit unserem engagierten Team
dazu beizutragen, dass der Aufenthalt unserer Gäste zu einem individuellen
und unvergesslichen Erlebnis wird.
Michèle Schubiger
Rezeption, Backoffice

Ich hatte das Glück, dass ich vor gut fünf Jahren zu diesem tollen Team dazu stossen durfte.
Neben meiner beruflichen Tätigkeit mit Kindern suchte ich einen geeigneten Ausgleich zu meiner alltäglichen Arbeit.
Meine Mutter, Eva Stiefel, bot mir diese Möglichkeit und ich bin stolz darauf, ein Teil der NI-MO Familie zu sein.

Die interessanten Begegungen mit unseren Gästen, die gemütliche Umgebung und tolle Arbeitsatmosphäre,
sowie meine geschätzten Arbeitskolleginnen möchte ich nicht mehr missen.
Vanessa Leu
Rezeption, Backoffice
Ich heisse Ieva Schäfer, bin 32 Jahre alt und komme aus Litauen, wo ich aufgewachsen bin.

In Griechenland habe ich Innenarchitektur studiert und war gleichzeitig immer wieder, inzwischen seit über zehn Jahren,
in der Gastronomie tätig. Seit fünf Jahren lebe ich in der Schweiz.

Meine neue Stelle im Boutique Hotel NI-MO erscheint mir ideal, um mich in der Hotellerie weiterzuentwickeln.
Mir gefällt die zentrale Lage, die gepflegte Design-Atmosphäre und das hochmotivierte, junge Team,
das mit seiner Professionalität und positiven Ausstrahlung alle Gäste jeden Tag aufs Neue perfekt bewirten möchte.
Ieva Schäfer
Frühstücksdienst, Rezeption
Das NI-MO lässt mein Gastro-Herz höher schlagen.
Ausserdem kann ich hier meine Kreativität beim Anrichten des Buffets, beim Konfi und Granola machen,
beim Kuchen und Zopf backen voll und ganz ausleben.

Der Wechsel von meinem alten Berufsfeld mit mehrheitlich Büro & PC Arbeiten stellte sich demnach als goldrichtig heraus!
Im NI-MO wird's einem bestimmt nie langweilig!
Martina Lanzendörfer
Frühstücksdienst, Rezeption
Ich bin die Iwona und arbeite schon seit 2014 im NI-MO.

Die angenehme Stimmung im Hotel und
die Gästezufriedenheit machen mich glücklich
und motivieren mich, die Herausforderungen mit Herz zu realisieren.
Iwona Kwilarz
House Keeping, Teamverantwortliche
Mein Name ist Monika und ich arbeite noch nicht so lange mit
im House Keeping Team und kümmere mich täglich um die Reinigung der Zimmer.

Ich schätze besonders die familiäre Atmosphäre und das schöne Hotel
und freue mich auf viele weitere positive Erfahrungen.
Monika Rycaj
House Keeping
Ich arbeite gerne im Hotel NI-MO, weil ich hier in einem aufgestellten und gleichgesinnten Team arbeiten darf.
Zudem ist es ein eher kleines, überschaubares Hotel mit Gästen aus allen Ländern.
Hier wird meine Tätigkeit sehr geschätzt.

Als thailändische Frau bin ich dankbar, eine Arbeit in der Limmatstadt Zürich ausführen zu dürfen.
Noy Lampang Thomann
House Keeping
Das entspannte und familiäre NI-MO Klima motiviert unsere internationalen
Mitarbeiterinnen zu herausragender Gastfreundlichkeit.

Wir setzen mit viel Aufmerksamkeit, Begeisterung und Professionalität
alles daran, dass sich unsere Gäste wie zu Hause fühlen.
Close Menu